Was kostet ein Au-pair

Welche Kosten kommen auf Sie als Gastfamilie zu.

Nach Vorschriften der Agentur für Arbeit gilt:

  • In Deutschland bezahlt die Gastfamilie aktuell 260 Euro Taschengeld pro Monat.
  • Beteiligung an Kosten des Sprachkurses mit 50 Euro pro Monat
  • Kranken-/Unfall-/Haftpflichtversicherungskombination ca. 30-50 Euro pro Monat
  • Freie Kost und Logis – individuell bei jeder Familie ca. 200 Euro pro Monat
  • Kosten für öffentlichen Nahverkehr/ Monatskarte ca. 50 Euro pro Monat
  • Kosten für Telefon/ Handy – individuell
  • Autoversicherung/Haftpflicht
  • Kosten für die Einreise und Rückreise des Au Pairs – es ist keine Pflicht, jedoch empfehlenswert die Kosten für die Rückreise zu übernehmen, wenn Sie mit Ihrem Au-pair zufrieden sind.
  • einmalig Kosten für Visumverlängerung - ca. 100 Euro
  • einmalig eine Ärztliche Untersuchung nach der Ankunft

Bei Super-Au-pair bezahlen Sie keine Vermittlungsgebühr für die Au-pair Suche. Die Anmeldung ist kostenlos, um mit den Au-pairs in Kontakt zu treten benötigen Sie einen Premiumzugang, für nur 35 € im Monat oder für 1€ am Tag bei einem 3-monats-Abo für 90 €. Sie können direkt ein Au-pair finden und einladen.

Log In or Sign Up

Log in mit Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?

LiveZilla Live Chat Software
Cron Job starten